Crossdogging.

Liam und ich besuchen einen Crossdogging-Kurs, nur so, aus Spaß an der Freud`! Und ja, Liam hat sichtlich Spaß, er liebt es z.B. durch einen Tunnel zu flitzen und danach um einen Kegel zu wenden.  Die Stationen sind interessant, abwechslungsreich, lassen den Kopf glühen. Mal sehen, ob wir das mal in einer Choreo einbauen können 😉 .

Advertisements